Home

Kurse in der Schwangerschaft

Geburtsvorbereitungskurse

Im Geburtsvorbereitungskurs werden Themen wie Veränderung in der Schwangerschaft, Geburt- und Wochenbettverlauf mit Hilfe von Beispielen aus der Praxis behandelt und erläutert. Durch Bewegung, Atem- und Entspannungsübungen wird Ihr Vertrauen in sich selbst gestärkt und intensiviert die Bindung zu Ihrem Kind. Sie haben die Möglichkeit, dem stressigen Alltagsleben zu entfliehen. Fragen, die Sie nicht mit Ihrem Gynäkologen besprechen wollen oder auch glauben, sie seien zu banal, haben Platz, in diesem Kurs beantwortet zu werden. Ich biete Ihnen dafür zwei verschiedene Kurse an, einen Kurs für Sie als Paar und einen für die werdende Mutter allein.

für Frauen

Dieser Kurs bietet sich als optimale Vorbereitung für Frauen an, die nicht nur an Informationen interessiert sind, sondern auch regelmäßigen Kontakt zur Hebamme suchen. Die Kursthemen sind auf fünf Abende aufgeteilt, wobei der fünfte Abend als Paarabend angeboten wird. Die Frauen sind unter sich, wodurch auf intime Fragen eingegangen werden kann. Durch Bauchtanz und Musik lockert sich die Atmosphäre. Durch kräftiges Strampeln machen sich die Babies während des Schwingens der Hüften bemerkbar und geben Ihnen das Gefühl, daß sie sich geliebt und geborgen fühlen.

für Paare

Im Paarkurs bietet sich die Möglichkeit an, sich zu zweit auf das neue Leben zu dritt einzustellen. Die Begleitperson wird mit Hilfe der Hebamme mit Tips und Tricks versorgt, die das Wohlbefinden der werdenden Mutter während der Geburtsarbeit fördert. Der Partner bekommt mehr Sicherheit, um die Frau aktiv im Kreissaal zu unterstützen. Es bietet sich die Möglichkeit, eventuelle Ängste und Unsicherheiten durch Gespräche mit anderen Paaren in derselben Situation auszuräumen.

Termine auf Anfrage

Tanzen in der Schwangerschaft

Tanzen in der Schwangerschaft spricht all diejenigen Frauen an, die Freude an der Musik und Bewegung haben. Durch gezielte Beckenbewegungen wird der Kontakt zu Ihrem Baby intensiviert. Darüber hinaus fördert der Tanz die Durchblutung des Körpers der Frau und das Ungeborene wird optimal mit Sauerstoff versorgt. Das Tanzen bringt Ihnen Wohlbefinden, Lebensfreude und kräftigt Ihren gesamten Körper. Es ist für Sie eine Möglichkeit, den eigenen Körper besser kennenzulernen und Bewegungen in Hinblick auf die Geburt auszuprobieren. Durch die Tanzstunde werden viele Glückshormone ausgeschüttet, die die Entwicklung des Babies zum Guten beeinflussen.

Termine auf Anfrage

Yoga für Schwangere

Yoga ist die perfekte Aktivität in der Schwangerschaft. Es stärkt  Körper und Geist und intensiviert den Kontakt zu Ihrem Kind. Es bereitet Sie optimal auf die Geburt vor, denn das Erlernen von Entspannungstechniken und bewusster Atmung hilft Ihnen dabei, die Geburtswehen besser zu verarbeiten. Viele der Yogahaltungen, die praktiziert werden, sind den Positionen, die Frauen während der Geburtsarbeit einnehmen, ähnlich. Die Yogatechniken begünstigen das Öffnen und Loslassen und unterstützen so ein positives Geburtserlebnis. Ruhige Rhythmen und fließende Bewegungen verschaffen Ihnen ein Gefühl der Ausgeglichenheit, auf das Sie während der Geburtsarbeit zurückgreifen können.

Termine auf Anfrage